Unsere ‘Community of Practice’

Ein Eckpfeiler von Belieforama ist ihre ‘Community of Practice’. Dieses Netzwerk unterstützt Einzelpersonen und Organisationen und zielt darauf ab,langfristige Auswirkungen auf die Fragen der Vielfalt der Religionen und Weltanschauungen durch Bildungsprozesse und Materialien zu haben. Sie entwickeln und inspirieren persönliche, organisatorische und soziale Engagement, Handeln und Überlegung.

Die ‘Community of Practice’ von Belieforama ist eine verbundene Gruppe von Fachleuten, die zusammen rund um das Thema der Vielfalt der Weltanschauungen und Religionen über einen langfristigen Zeitraum arbeiten und lernen. Wir arbeiten auf der Basis der gemeinsamen Erfahrung des ‘Religious Diversity and Anti-Discrimination’ Trainingsprogramms, des gemeinsamen Engagements für integrierte Umgebungen, der spontanen Interaktion und gegenseitigen Entwicklung. Die Community von Belieforama vereint Fachleute und Aktivisten, die reich an Wissen und Erfahrung sind. Als unschätzbare Ressource, bietet sie ein Forum an, wo die Ideen zu dem gemeinsamen Streben nach Lösungen durch Ausbildung und Trainingsstunden entwickelt werden. Diese können Online oder Face-to-Face Sitzungen sein.

Die ‘Community of Practice’ ist ein wesentlicher Bestandteil in dem ‘Quality Assurance Framework’, das ein anderer Eckpfeiler von Beleiforama ist.

'Ausgezeichnete Organisationen entwickeln erhöhte Wert und Niveau der Leistungen durch ständige und systematische Innovation und durch die Nutzung der Kreativität ihrer Stakeholder.'
EFQM Model 2010